GRUR-Vortrag: "Markenführung und Markenrecht: Wie wird ein Zeichen zur Marke?"

Auf Einladung von Herrn RA Plüschke habe ich am GRUR-Vortrag von Herr Dr. Maximilian Schenk, VZ-Netzwerke, Berlin, zu dem Thema:
„Markenführung und Markenrecht: Wie wird ein Zeichen zur Marke? – Die semiotisch- onomastischen Grundlagen der Marke – Konsequenzen für die Marktführung“ im Deutschen Patent- und Markenamt teilgenommen.